Über uns

Wir sind die „Los Tomatitos“ und wir vermieten zwei VW Bullis in Andalusien über Paulcamper. Sebastian Tomiatti und „Chandler die Fellnase“. Beide mit einem ausgeprägten Hang zur Natur und zur Freiheit. Wobei nur einer von uns Kaninchen im Wald und in den Dünen jagen geht.

Umweltbewusst und Fans von VW Bullis mit Dieselmotoren. Passt das zusammen?

Wir sind der Meinung, dass Fahrzeuge, die teilweise über 30 Jahre auf den Straßen Europas unterwegs sind und liebevoll am Leben gehalten werden, nachhaltiger als Neuwagen sind, die alle 3 Jahre ausgetauscht werden. Laufleistungen von bis zu einer Million Kilometer sind mit diesen Motoren möglich. Unsere Bullis sind dagegen noch relativ Jung und haben noch viele Reisen vor sich. Gemäß dem Leitsatz: „Repair, reuse, recycle“ ist es unser Ziel, beide Campervans und damit auch den Charme der 90er Jahre langfristig zu erhalten. Darum stehen unsere VW Bullis in Andalusien an der Costa de la Luz für die Rundreise, den Surftrip oder den Familienurlaub zur Verfügung und vermitteln weiterhin ein Gefühl von Freiheit. Und darum geht es uns. Wir möchten dieses Gefühl teilen.

Beide unsere Camper sind von befreundeten „VW-Freaks“ in Hamburg umfangreich restauriert und mit viel Know-how neu aufgebaut worden. Danke an Markus und Torte für die professionelle Unterstützung. Ohne Euch hätten wir diese umfangreichen Projekte gar nicht erst angefangen.

Den funktionellen Innenausbau hat ein guter Freund und Schreiner in Bergisch-Gladbach gemacht. Chris, ohne Dich wären die beiden Projekt nur halb so witzig gewesen und keiner der Bullis hätte es nach Andalusien geschafft 🙂 Danke für unzählige Stunden in der Werkstatt und die Geduld, die Du mit der Umsetzung meiner Ideen hattest. Bist ein geiler Typ!

„Vielen Dank liebe Familie Tomiatti für die Ermöglichung eines super entspannten und zu gleich abwechslungsreichen Urlaubs. Wir haben unser mobiles Zuhause total genossen und waren begeistert von der tollen Ausstattung und dem Schlafcomfort.
Wir hoffen es bald möglichst wieder nutzen zu können.“
(Anna & Steffi)

Weitere Rückmeldungen, Feedbacks und Reiseberichte von unseren Gästen gibt es hier. Wir freuen uns jedes mal, wenn unsere Gäste eine gute Zeit mit unseren Camper hatten. Kritik und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.